“Nun” helfen wir?! Fame, dein Jugendgottesdienst am 10. Okt.

“Nun” helfen wir?

Sie kommen aus Syrien, dem Irak oder Afghanistan – aus Eritrea, Äthiopien oder dem Kosovo. Sie kommen tausendfach. Viele unter ihnen sind verfolgt aufgrund ihres christlichen Glaubens. Sie leiden genauso, wie alle anderen Flüchtlinge. Und sie suchen Schutz und Asyl.

Aber wo kommen sie hin? Schau dir das Video an…

“Nun”. Das “Nun” ist das arabhische “n” , das aussieht wie ein halbes offenes O mit einem Punkt darüber (sieh Bild). Dieses Symbol drückt aktuell Verfolgung aus, wie kaum ein anders. Mit diesem Zeichen haben militante Islamisten die Häuser von Christen markiert, um sie Verfolgung, Mord und Totschlag auszuliefern.

Nun - ChristenverfolgungAber “Nun” kommen sie zu uns, auf ihrer Flucht vor Terror und Gewalt! Auch zu uns nach Marburg! Und “nun” wollen wir ihnen helfen!

In diesem Jugendgottesdienst wird Alexander Hirsch ( Pastor der Anskar-Kirche Marburg, Vorsitzender der Evangelischen Allianz Marburg) in einer kurzen Predigt abklären , was das für uns als junge Christen in Marburg heißt, wenn Flüchtlinge nach Marburg kommen…

Politiker geben kurze Infos, was in Marburg ansteht. Anschließend fahren wir die Think-Tanks an: Auf acht Stationen verteilt wollen wir konkret der Frage nachgehen, wie wir “Nun” helfen können! Was kannst ich und wir in unsere Schule für neue Mitschüler tun? Wie können wir sie Begrüßen? Was haben die Partein vor? Was denke ich eigentlich darüber – meine Meinung?

Tat und Wort sollen bei uns zusammen kommen (Mt. 25, 31-45). Darüber hinaus haben wir auch als klares Ziel, die Thematik in die Gesellschaft hinein zu tragen. Denn es ist ein “gesellschaftliches Problem” zu lösen, wenn es darum geht, die Flüchtlinge zu versorgen. Ein Problem, hinter denen Menschen stehen: Demnächst unsere Nächsten(liebe)!

Daher laden wir auch dick die Presse ein und setzen ein Zeichen:

“Nun” helfen wir!

Hintergrund-Infos über “FAME Marburg”:

Seit Jahren gibt es das Marburger Jugendnetzwerk (umgetauft in FAME Marburg), in dem ca. 15 christliche Jugendgruppen ökumenisch vernetzt sind, die wöchentlich mehrere Hundert Teens und Jugendliche in und um Marburg erreichen.

Die Jugendgruppen haben ihr eigenständiges Programm. Sie arbeiten für Aktionen wie “Fame, dein Jugendgottesdienst”, “Fame, dein PrayDay”, “Fame, dein Wochenende” usw. zusammen.

Nachdem alle unsere Aktionen “Fame, dein… ” heißen, haben wir uns dazu entschlossen, das Marburger Jugendnetzwerk umzutaufen in “FAME Marburg”. Ansonsten bleibt alles neu…

Unter Kontakt kannst findest du alle Infos, um mit den Koordinatoren von “FAME Marburg” in, du ahnst es, kontakt zu kommen.

Unser biblischer Leitspruch ist in Epheser 4,15-16 zu finden:

Lasst uns aber wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist, Christus, von dem aus der ganze Leib zusammengefügt ist und ein Glied am andern hängt durch alle Gelenke, wodurch jedes Glied das andere unterstützt nach dem Maß seiner Kraft und macht, dass der Leib wächst und sich selbst aufbaut in der Liebe.

Netzwerktreffen – Zukunftwerkstatt FAME || Mi. 18. Juni

Liebe Freunde und Mitstreiter
der christlichen Jugendarbeit
in und um Marburg,

der Termin war nicht einfach zu finden, doch jetzt ist es raus:
Am Mi., 18. Juni, 16:30 Uhr, in der Ev. Gem. Marburg-Süd (Schwanallee 37, MR)
wollen wir uns als Netzwerk zusammen setzen.

  • Was: Zukunftswerkstatt – Fame und mehr || vom MJN
  • Datum: Mi., 18. Juni 2014
  • Uhrzeit: 16:30 Uhr
  • Ort: Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd (Schwanallee 37, Marburg)
  • Wer: Teens + Mitarbeiter der christl. Jugendarbeit in und um Marburg

EURE IDEEN, WÜNSCHE UND EURE MITARBEIT IST GEFRAGT!
Gemeinsam wollen wir an dem Konzept von „Fame, dein Jugendgottesdienst“ arbeiten. Und auch andere Ziele ins Visier nehmen.
Nichts in unserem Jugendgottesdienst muss so bleiben, wie es ist, außer unser ewiger Gott!

Das Netzwerktreffen richtet sich an alle Mitarbeiter und ebenso an Teens aus der christl. Jugendarbeit in und um Marburg.

Bitte gebt diese Info weiter in euren Kreisen
und motiviert Teens, zukommen.

Für Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung – siehe Kontakt.

“Not a Fan” – Fame, dein Jugendgottesdienst (Fr., 28. Feb)

Überblick:

Um das kostenlose “Fame-Taxi” zu nutzen, meldest du dich beim Fame einfach nach dem Gottesdienst am Taxi-Stand an; also auch spontan möglich. Es würde mir allerdings eine Hilfe, wenn du mir auch schon im Vorfeld eine E-Mail zwecks Planung senden kannst: schnabel@marburger-jugendnetzwerk.de.

 Not a Fan?

not a fan – bedeutet das: Jesus will nicht das wir Fussball schauen? Keine Poster mehr aufhängen? Bedeutet radikale Jesus-Nachfolgerschaft kein Platz mehr für andere Dinge zu lassen?

Not a fan Fame, dein Jugendgottesdienst 2014-02-28 vom MJNNot a fan – Wer ist dieser NiKo und was hat er mit mir zu tun?! (das funktioniert nur wenns bei euch oder andern keinen niko gibt :-))

not a fan – was macht fan sein aus?

von welchem verein oder popstar bist du gerade ein fan?

Fame, dein Jugendgottesdienst// Fr. 25. Jan 2013// ab 19:00 Uhr

Servus!

Und willkommen im Jahre 2013 anno domini! Eine gute Gelegenheit, dir den anstehenden Fame – dein Jugendgottesdienst auf den Schrim zu heben:

Fame, dein Jugendgottesdienst Flyer 25012013

Wegbeschreibung Fame, dein Jugo 25012013 vom MJN

* Dieser Fame – dein Jugendgottesdienst findet im Rahmen der Allianz-Gebets-Woche 2013 statt. (im Print-Programm befindet sich noch der alte, nicht mehr aktuelle Termin Sa., 26.01.2013).

Alles klar? Wenn nicht, stehen wir dir gerne zur Verfügung -siehe Kontakt.

 

Fame, dein Jugendgottesdienst – Rückblick auf den 30.11.2012

Bilder sagen mehr als Worte und wir lassen gleich ein Video sprechen: Und wenn du es siehst, wirst du es ahnst. Und wenn du dabei warst, wirst du es wissen:

Die Stimmung war super und der HERR mit uns.

Der nächste Fame, dein Jugendgottesdienst findet voraussichtlich am Fr., 25. Januar 2013 um 19:00 Uhr (ursprünglich war der 26.01.2013 um 18:00 Uhr geplant) in der FeG Marburg statt. Neheres dazu später.

Marburger Jugendnetzwerk: Nächster Gottesdienst am 1. Sept 2012, 18:00 Uhr

Hallo Freunde!

Die Sommerferien sind vorbei, das Marburger Jugendnetzwerk nimmt fahrt auf und wir rollen unaufhaltsam auf den 1. September zu. Drum will ich hier nochmals auf zwei Dinge hinweisen.

1. Der Nächste FAME (neuen Termin und Ort):

  • Datum:                       Samstag, 1. September 2012
  • Beginn:                      18:00 Uhr Gottesdienst
  • Thema:                       MARbook
  • Anschließend:           ca. 20 Uhr grillen und mehr im Garten der:
  • Location:                   Evangelische Stadtmission Marburg, Wilhelmstraße 15.


Größere Kartenansicht

2. Die Teamleiter für den anstehenden Godi treffen sich zwecks Orga zuvor:

Für Rückfragen steht euch das Koordinationsteam gerne zur Verfügung.

Euer Koordinationsteam:
Benjamin Schneider, Jasmin Tiburski und Stefan Schnabel

(Stand 16. August 2012)